E-Gitarre #6 “Junior” (2011)

Ist dann das geworden, was Nummer 4 eigentlich hätte sein sollen. Eine Gitarre im Stil der Gibson Juniors, reduziert auf das wesentliche.

  • Korpus
    • Khaya Mahagoni
  • Hals
    • Khaya Mahagoni, eingeleimt
    • Griffbrett Indischer Palisander
    • Einlagen Perlmutt
  • Hardware und Elektrik (nach dem Umbau)
    • Tonabnehmer: GFS True 90
    • Mechaniken: Gotoh 510 Magnum Lock
    • Gotoh 510 Wraparound Steg
  • Finish: PUR-Lack

Nachdem mit #4 der Versuch, eine simple Brettgitarre zu bauen, aufgrund des Halswinkels schief gelaufen ist, habe ich nicht aufgegeben. Angespornt durch das Gelingen von Gitarre #5 habe ich mich nochmals an das Konzept gewagt. Eine Herausforderung war die TV Yellow Lackierung. Dabei wird die Gitarre zunächst dünn weiß lackiert, dann die Poren gefüllt und schließlich transparent Gelb darüber lackiert. Der Rest ist, wenn man korrekt misst, recht simpel.

Ein eifaches Konzept, das sich gut bewährt hat und eine schöne Gitarre hervorgebracht hat.

Bilder vom Bau: